Kuttertag

 

Es tut sich was im Hafen. Das kann man mit einem eigenen Tag manifestieren. Daher heute offizieller Kuttertag. Zu Ehren aller Kutter, die durchgehalten haben und jetzt wieder Handel treiben dürfen. So geht's denn wieder los ...

 

Die Veröffentlichung der – unter gehisster Quarantäneflagge – gesammelten Dokumente hat ja schon mit letzter Woche begonnen ... erst Meer, nun Hafen, nächste Woche geht's weiter ...

 

Also, zuerst die Hafenarbeiten, das Becken wurde wieder schiffbar gemacht:

 

Dann Ship Spotting, die Shipping News haben endlich wieder eine neue Sichtung zu verzeichnen!

 

Und hier der Fang, schon seit Wochen in Sichtweite, also nicht mehr ganz frisch, aber nun wieder handelsfrei:

 

Apropos Kutter wird als besonders schnittiger Bootstyp beschrieben ... Wikipedia ..., ich füge hier noch den Wörterbucheintrag aus dem ehrenwerten Nachschlagewerk der Brüder Grimm an:

 

»kutter, m. ein einmastiges kleines schiff, schnellsegler.

das engl. 'cutter' entlehnt (to cut schneiden):

schiffkuttel hiesz er auch, und nie hat schiff und kutter
es ihm wol gleich gethan, wenn er schwamm aus auf futter.«

 

aha, apropos schiffkuttel:

 

»schiffkuttel, nautilus, auch fahrkuttel; beide namen sind von C. Gesner gemacht (1604),

'nos Germanicum fingimus ein farkuttel oder schiffkuttel'. vgl. kuttelfisch.«

 

aha, apropos kuttelfisch:

 

»da kuttelfisch, der dintenfisch (1283), der name vorgeschlagen von C. Gesner (1604)

statt des nd. blackfisch nach dem engl. namen des fisches a cuttel, cuttle (jetzt cuttle-fish), das eigentlich eingeweide bedeute, worin er sich freilich irrte, vgl. schilderung des polypus (meerkuttel, polkuttel, groszer kuttelfisch);

doch schon um 1100 heiszt der fisch rheinfränkisch cudele ...«

 

Aha. In Österreich sind Kuttel ja doch eher die Eingeweide, gilt sogar als Delikatesse ...

apropos Delikatesse: ich esse heute Fisch!! Bin eingeladen – Hafenbetrieb ... Wir feiern Fischkuttertag.

 

~ Prost! 

siehe Eintrag 26. April und 3. Mai

 

 

apropos prost: morgen ist der 300. geburtstag von einem der besten landseemannsgarnspinner ... !