Forschungsstation Hamburg

 

Es war einmal 2018 ...

Die Lotsenstube im Hafenmuseum Hamburg und später ein Container erst auf den Marco-Polo-Terrassen, dann auf den Magellan-Terrassen der Hafencity wurde zur Schiffssehnsuchtsforschungsstube unter der Leitung von Miss A. Ship  ~

 

Die Crew:

Dorit Ehlers, Tina Heine, Kira Plass, Mira Riebau

temporäre Hilfsmannschaft: Luis Lauschner, Hannah Bruhns

 

ebenfalls mit an Bord: Arthur Zgubic, Ursula Wagner

Salzburger Delegation:  Hans Pollhammer, Fritz Rücker, Martin Stricker

Gast:  Knud Plambeck

Die Schiffssehnsuchtsforschung 2018 wurde unterstützt vom:

 

ELBFEST.HAMBURG

eine Veranstaltung des „Kulturnetzwerk Maritimes Hamburg“ unter der Leitung

der Stiftung Historische Museen Hamburg

Kulturamt der Stadt Salzburg, durch ein Stipendium im Rahmen des AIR Programms