Harbour Fiction

 

Was wären Schiffe ohne Hafen ... und was wäre ein Hafen ohne Schiffe ???

Die Hafenqualitäten von Salzburg lassen sich sicher nicht an dem einen auf dem Wasser rauf und runter fahrenden Schiff messen, ... genauer gesagt gibt es anderthalb Schiffe in Salzburg – manchmal fährt ein Bus durchs Wasser und nennt sich kurzzeitig »Schiff«, wobei eigentlich nennt er sich »Amphibie ...«, ist also noch nicht einmal der Erwähnung wert ... jedenfalls wäre es zu einfach, alles auf das sichtbare Schiff zu reduzieren. Die möglichen Schiffe sind viel interessanter ... na, eh ... und bekanntermaßen ist das die grundsätzliche und universelle Eigenschaft von SHIP FICTION. Und nun endlich der dazupassende Ankerplatz: HARBOUR FICTION ! Ein bislang deutlich vernachlässigter Forschungszweig ... 

Und wer sagt's denn: jede Menge Anlegemöglichkeiten in Salzburg, diese Stadt hat das Zeug zur Fiktion und zur Hafenstadt. Die Beweislage:

 

1. Schon mal vom »Schiffmann« gehört???  Wenn das nicht einfallsreich ist ...

... werde mich zukünftig (in Salzburg) dran halten ...

2. Hier nochmal in Großaufnahme: es gibt sie tatsächlich, die HAFENKOMMANDANTUR – Wasser vorhanden.

Wer darin tätig ist und wofür der/die Hafenkommandanteur/in sich zuständig erklärt, wird noch genauer zu klären sein ...

... siehe offene Fragen unter =>  Nachlese

3. Keine Neuigkeit mehr, aber immer eine wieder eine Erwähnung wert: Salzburg ist längst Hafenstadt mit eigenem STADT:HAFEN!!!

... nachzuschlagen z.B. unter  =>

 

Möchte gern noch ein Zitat anbringen:

»Fiktion ist dann am schönsten, wenn sie Schauspielerin der Wirklichkeit wird«  (sagte so wunderbar Saša Stanišić auf der Leipziger Buchmesse 2019 ... apropos Leipzig  =>  Lokalrunde III  )

Wenn sie also so tut, als wäre es wahr ... Und manchmal kann die Fiktion schlicht die Wirklichkeit übertreffen (siehe sichtbares Schiff auf der Salzach ...), dazu muss ich dann irgendwann nochmal was sagen, hab' heute einer weiteren wunderbaren Ergänzung zur Sehnsuchtsforschung gelauscht ... aber das wird versonntagt ...

 

Noch ein letztes Beweisstück für heute  ... Fortsetzung folgt sicherlich ...  läuft auch eher unter einfallsreich ... oder kryptisch? Lasse das mal offen ...  

 

 

 

 

 

 

 

4. Gleich hinterm Kommunalfriedhof gesichtet. Salzburg liegt eben am Meer ... siehe unten links auf der  => Schiffswand

 

Wir sehn uns im Hafen  ~ ~ ~